Haben Sie sich schon mal kreuz und quer durch Orkhorden (Romulaner, Sturmtruppen, schwarze Schatten) gekämpft, sich mit renitenten Schwarzmagiern (Orionern, Rebellen, Narn) rumgeschlagen und mit Orakeln (Vulkaniern, Yoda, Vorlonen) diskutiert?

Sind Sie schon mal auf einer Convention bis zur Erschöpfung von Stand zu Stand getigert, haben sich für Autogramme die Beine in den Bauch gestanden und mit anderen Fans fast um das letzte Abzeichen von Aldebaran geprügelt?

Würden Sie nun am liebsten ein Nickerchen machen, aber es gibt noch so viel zu sehen und zu erleben? Ab sofort kann Ihnen geholfen werden!

Lassen Sie sich massieren!

Suchen Sie Satalyas Refugium auf und lassen Sie sich von kundigen Händen mit kostbaren Ölen massieren, umfangen von Rosen- oder Weihrauchduft. Ihre Verspannungen in Nacken und Schultern werden schwinden wie Schnee in der Sonne! Nur eine Viertelstunde in Satalyas Refugium, und schon können Sie erneut über das Event schweben.

 

 

Doch nicht nur das – auch die Seele braucht Nahrung!

Sie haben eine Frage, die Sie schon lange beschäftigt? Eine unklare Ahnung läßt Sie nachts nicht schlafen? In einem bestimmten Punkt hätten Sie gerne ein kleines bißchen mehr Sicherheit?

Lassen Sie sich die Tarotkarten legen.

Diese uralte, von den Ahnen überlieferte Kunst kann Ihnen Licht ins Dunkel bringen und Sie bei Ihren Entscheidungen unterstützen.

Sie glauben nicht an Wahrsagerei? Dann ist die Zeit gekommen, es auszuprobieren!